"Practice and all will come"

Sri K. Pattabhi Jois

Power Yoga

bodyandmindcare power yoga

Ursprünglich entstand Yoga, um einfacher zur Ruhe zu kommen und daraus einen klareren Geist zu gewinnen.
Power Yoga möchte uns mit grösstmöglicher Energie Vitalität und Frieden erfüllen.
Power Yoga orientiert sich an den Vorgaben von verschiedenen Stilrichtungen; v.a. aber von Ashtanga Yoga, das von Sri K. Pattabhi Jois in Mysore (Indien) gelehrt wurde.
Power Yoga entstand in den 90er Jahren in den USA und wurde für eine breite Fitness-Population entworfen. Es ist klar, einfach und effizient. Power Yoga lässt Erkenntnisse der modernen Sportmedizin in den Unterricht einfliessen und eignet sich für Personen, welche ein ganzheitliches, aber auch athletisches Training suchen. Im Wechsel zwischen fliessenden Abläufen und gezielten Posen entsteht unter Mitwirkung der Atmung eine harmonische Übungsabfolge, welche das Zusammenspiel der Muskeln fördert und bei regelmässiger Praxis den Körper kräftigt und stärkt, ihn aber auch beweglich und ausgeglichen macht. Der gezielte Einsatz von Atmung und die Fokussierung der Gedanken fördert die Konzentration, was zu einer mentalen Ruhe und inneren Balance führt.
Power Yoga wird in verschiedenen Schwierigkeitsstufen unterrichtet und eignet sich daher für jede Altersgruppe, sowohl für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene.
"We don’t need to have the ‘best body’, we need to have our own body. By turning off the controlling mind, we can finally listen to the innate wisdom that waits to be heard"

(Brian Kest)